rotkreuzkurs-eh-am-kind-header-alt.jpg Foto: P. Citoler / DRK
Rotkreuzkurs: Erste-Hilfe am KindRotkreuzkurs: Erste-Hilfe am Kind

Rotkreuzkurs: Erste-Hilfe am Kind

Ihre Ansprechperson

Herr
Sven Lebeau

Tel: 02821 508-19
s.lebeau(at)drk-kleve.de

Lindenallee 73
47533 Kleve

Dieses Kursangebot richtet sich an Eltern, Großeltern sowie an alle Interessierten, die mit Säuglingen und Kindern zu tun haben und wissen wollen, was im Notfall zu tun ist.

Erste-Hilfe-Maßnahmen unterscheiden sich bei Säuglingen und Kindern von denen, die in einem Erste-Hilfe-Kurs für Erwachsenennotfälle unterrichtet werden. Wir zeigen die Unterschiede auf und erklären praxisnah, welche Maßnahmen je nach Alter des Kindes durchzuführen sind. Dabei ist unser Kurs so gestaltet, dass wir typische Gefahren- und Notfallsituationen besprechen. Diese Situationen sollen frühzeitig erkannt und vermieden werden.

DRK - Erste Hilfe am Kind / Mettmann Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH

Sie erlernen die Versorgung bedrohlicher Blutungen bei Kindern, aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind.

Weitere Themen:

  • Knochenbrüche
  • Schock
  • Kontrolle der Vitalfunktionen
  • Stabile Seitenlage
  • Beatmung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Vergiftungen
  • Erkrankungen im Kindesalter
  • Impfkalender

 

Damit Unfälle gar nicht erst passieren, werden Ihnen im Kurs außerdem besondere Gefahrenquellen für Kinder aufgezeigt und vorbeugende Maßnahmen nahegebracht.

Termine & Preise

Diesen Kurs führen wir aktuell auf Anfrage durch - gerne auch bei Ihnen vor Ort. Es sind mindestens 7 Teilnehmer:innen notwendig.

Der Kurs hat einen Umfang von neun Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten. Er kostet EUR 50,00 je Teilnehmer:in.